PROTECTOR-Award kürt Sicherheitsprofis

Am 27. Juni 2018 wurde zum sechsten Mal in Folge der Award für Sicherheitstechnik vom Fachmagazin PROTECTOR & WIK sowie dem Online-Portal Sicherheit.info der Schlüterschen Mediengruppe auf der Sicherheitsexpo in München verliehen.

Bis zum 20. April hatten Interessierte die Möglichkeit, sich kostenlos in den Kategorien Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Gefahrenmeldetechnik sowie Smart-Home-Security beim Verlag zu bewerben. Die Gewinner wurden über eine freigeschaltete Abstimmungsplattform auf Sicherheit.info von den Lesern gewählt.

Vergeben wurde der PROTECTOR-Award in Gold, Silber und Bronze für Sicherheitstechnik jeweils in drei Kategorien von PROTECTOR & WIK-Chefredakteur Andreas Albrecht auf der Sicherheitsexpo in München. Mit dem Produkt „Smarte Gefahrenmeldung für Finanzinstitute landete das Team der Bosch Sicherheitssysteme GmbH auf dem ersten Platz in der Kategorie Gefahrenmeldetechnik. Die App CLIQ Connect der Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH erhielt Gold in der Kategorie Zutrittskontrolle und die Mobotix AG gewann zum zweiten Mal den goldenen PROTECTOR-Award in der Kategorie Videoüberwachung mit der Dual-Thermalkamera S16 Thermal TR.

Mehr zu den Gewinnerprodukten sowie den Zweit- und Drittplatzierten erfahren Sie hier auf dem Online-Portal Sicherheit.info: http://www.sicherheit.info/artikel/2110336

Der Protector Award wird verliehen von der Schlüterschen
von