Olympiasieger Matthias Steiner im Interview mit Lebenlang

Olympia trotz Diabetes: Im digitalen Magazin „Lebenlang“ erzählt Olympiasieger Matthias Steiner, wie er trotz Diabetes seinen Traum vom Spitzensport lebte

Berlin/Hannover, 11.10.2018. Rund die Hälfte der Deutschen ist übergewichtig, rund sieben Millionen leiden an Diabetes. Wer an Diabetes-Typ-2 erkrankt, ist häufig selbst Schuld: Süßigkeiten, Bequemlichkeit und ein voller Terminkalender erhöhen das Risiko. Anders verhält es sich bei der Diagnose Diabetes-Typ-1, das zu den nicht heilbaren Autoimmunkrankheiten zählt und unabhängig vom Lebenswandel entsteht.

Das Gesundheits- und Lifestylemagazin „Lebenlang“ veranschaulicht in der aktuellen Ausgabe am Beispiel des Olympiasiegers Matthias Steiner, dass Diabetes vor allem eines ist: Typsache. Der ehemalige Olympiasieger und Weltmeister im Gewichtheben erhielt mit 19 Jahren die Diagnose Diabetes-Typ-1. Doch die Krankheit hat ihn nicht daran gehindert, seinen Traum und seine Leidenschaft für den Sport zu leben. Was ihm dabei half? Wie vieles im Leben war es Disziplin, die ihn im Sport als auch im Alltag mit Diabetes vorantrieb.

Das Interview mit Matthias Steiner ist im Rahmen des Schwerpunktthemas „Diabetes – Wie zuckerkrank sind wir?“ in der Lebenlang-Ausgabe N°14 erschienen. „Jede Ausgabe beinhaltet ein spannendes Themendossier“, berichtet Chefredakteurin Nadine van Maanen. „Aufschlussreich und kompakt bringen wir unseren Lesern darin Gesundheits- und Pflegethemen aus unterschiedlichen Perspektiven näher, die sich 2018 an den großen Volkskrankheiten der Deutschen orientieren.“

Das digitale Magazin Lebenlang erscheint alle drei Monate im Verlag Carry-On Trade Publishing. Alle Ausgaben sind unter lebenlang.de kostenfrei abrufbar. Das Magazin lässt sich komfortabel auf digitalen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und PCs lesen und ist als App (iOS und Android) frei zum Download erhältlich.

Titelseite Lebenlang Ausgabe 14

Über Carry-On Trade Publishing
Carry-On Trade Publishing (COTP) ist als Unternehmen der Schlüterschen Mediengruppe ein rein digitales Medienhaus mit Sitz in Berlin. Mit seinen Publikationen spricht COTP die unterschiedlichen Leserinnen und Leser aus den Bereichen professionelle Pflege, pflegende Angehörige und vielseitig interessierte Best Ager an. Das Ziel: Bekannte Themenfelder wie Pflege und Gesundheit neu zu denken und Inhalte zu entwickeln, die den Informationsaustausch zwischen den Zielgruppen fördern und für eine höhere Aufgeklärtheit sorgen.

Über die Schlütersche
Das Themenfeld Gesundheit und Pflege gehört zu den Kernkompetenzen der Schlüterschen: Das Portfolio umfasst eine Vielzahl von Pflegemedien für die Praxis mit dem Schwerpunkt auf Fachbüchern, dem Online-Portal pflegen-online.de, dem Magazin der Pflegekammer Rheinland Pfalz und der Produktlinie sgp zur Sozial-, Gesundheits- und Pflegewirtschaft. Seit 2015 ist die Schlütersche ausführender Veranstalter des führenden Fachkongresses Deutscher Pflegetag. Als Mediendienstleister für mittelständische Unternehmen entwickelt die Schlütersche zudem Werbe- und Marketingkonzepte – digital, in Print oder crossmedial, alles aus einer Hand.

Pressekontakt Lebenlang/COTP
Nadine Steinmetz
Chefredaktion Lebenlang
nadine.steinmetz@carry-on-trade-publishing.com
Telefon 030 208888251

Carry-On Trade Publishing GmbH
Potsdamer Platz 9, 2. Stock
10117 Berlin
www.lebenlang.de

Pressekontakt Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Christiane Pitschke
Unternehmenskommunikation
pitschke@schluetersche.de
Telefon 0511 8550-8355

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Hans-Böckler-Allee 7
30173 Hannover
www.schluetersche.de

LINKS:
https://www.lebenlang.de/
https://www.lebenlang.de/magazin/2018-14/
https://www.lebenlang.de/magazin/2018-14/matthias-steiner-im-interview/

von