Pinterest – Kurzerklärung


Pinterest ist ein weiteres soziales Netzwerk wie Instagram und Co. Der Fokus liegt dabei auf dem Sammeln ansprechender Bilder. Der Name setzt sich aus den englischen Worten „(to) pin“ (für anheften oder pinnen) und „interest“ (für Interesse) zusammen, was gleichermaßen auch sinnbildlich die Funktion erklärt.

Pin + Interest = Pinterest

Nutzer können Bilder an ihre virtuellen Pinnwände heften und mit Beschreibungen versehen. Diese können dann wieder von anderen Nutzern geteilt, geliked oder zu eigenen Pinnwänden hinzugefügt werden. Der Fokus liegt auf dem Austausch von besonderen Hobbys und Interessen. Besonders beliebt sind dabei Anleitungen und Inspirationen.

Über die eigenen Interessensgebiete sollen gleichgesinnte gefunden werden. Mit mehr als 250 Millionen Nutzern weltweit gewinnt Pinterest dabei immer mehr an Aufmerksamkeit.


 

Wie funktioniert Pinterest?

 

In seiner Funktion ähnelt Pinterest einer Suchmaschine für Bilder. Doch durch eine Vorauswahl von Interessen soll dem Nutzer nur das angezeigt werden, was ihn auch wirklich interessiert. Als Start gilt dabei der allererste Pin. Von diesem ausgehend vergrößert sich das Benutzerkonto und die verknüpfte Pinnwand nach und nach. Auf Pinnwände können nicht nur Inhalte von Pinterest selbst eingebunden werden, sondern im Prinzip jeder Inhalt der im Web zu finden ist. Es lassen sich auch mehrere Pins in unterschiedlichen Kategorien auf der Pinnwand speichern.


 

Was ist der Unterschied zu Instagram?

 

Pinterest und Instagram sind beides visuelle Netzwerke. Nur ist Instagram ein sehr persönliches Netzwerk. Der Nutzer und sein Profil stehen dabei im Vordergrund. Pinterest hingegen ist eine Sammlung von Inhalten, die Leute aus den gleichen Interessensgruppen verbinden soll. Dabei steht das jeweilige Bild, der Inhalt und die Interessen im Vordergrund. Der Nutzer spielt zwar eine Rolle, die ist jedoch zweitrangig. Trotzdem können über Pinterest ein Servicegedanke oder ein Markenbild verbreitet werden.


 

Und noch mehr Aspekte zum Thema Pinterest für Ihre Social Media Strategie finden Sie hier:

Welches Potential hat Pinterest für mein Business? So gelingt Pinterest Marketing

So pinnen Sie wie ein Profi! 5 +1 Tipps für Pinterest-Marketing