Anzeigenmarketing für Unternehmen – Kurzerklärung


Bei Google, bei Facebook, in der Wochenzeitung: Anzeigen sind ein fester Bestandteil im Marketing und für werbende Unternehmen oft eine schnelle Lösung, um sich in der Öffentlichkeit zu platzieren. Dabei ist es egal, ob die Anzeige digital oder gedruckt veröffentlicht wird –  beide Varianten sind nach wie vor beliebt.


 

Nutzen



Mit gezieltem Anzeigenmarketing kann eine Werbebotschaft an die Kunden gebracht werden. So können entweder einzelne Produkte bekannt gemacht oder ganze Marken platziert werden. Anzeigen werden meist unterbewusst wahrgenommen und können so kontinuierlich das Markenbild in den Köpfen der Kunden verankern. Wer mit einer Anzeige jedoch Aufmerksamkeit erregen will, hat einige Möglichkeiten. Besonders auffällige Werbetechniken sind hier gefragt. Solch markante Werbemittel sollten jedoch gut überlegt eingesetzt werden.

Der Erfolg von Anzeigen lässt sich nicht immer gut messen. Bei einer analogen Kampagne kann nur durch direkte Kundenbefragung eine Einschätzung gewonnen werden. Die digitale Version gibt dagegen mehr Aufschluss.


 

Digital oder Print? Warum oder?

Digital

Eine digital geschaltete Anzeige ist in der Regel kostengünstig und schneller erstellt. Sie können jederzeit neue Anzeigen hinzufügen, anpassen oder löschen. Dadurch sind besonders kurzweilige Aktionen und Produkteinführungen für Online-Anzeigen geeignet. Außerdem hat man eine riesige Auswahl an Anbietern und Plattformen.

Bei der Platzierung einer Online-Anzeige sollten Sie immer die Zielgruppe im Auge behalten. Online ist es einfacher die Adressaten zu selektieren und zu erreichen.

Print

Mit der Printanzeige können auch die Kunden erreicht werden, die weniger online-affin sind. Sie können auch eine dauerhafte Anzeige platzieren und ihre Marke so immer wieder ins Bewusstsein rufen.

Außerdem stellt ein gedrucktes Produkt heute auch noch ein gewisses Qualitätsmerkmal da. Eine Art Gütesiegel auf Papier. Dabei kommt Ihnen auch das Image des Printprodukts zu Gute. Veröffentlichen Sie in einer Fachzeitschrift, wirkt der Expertenfaktor. Wir unterstützen Sie gern mit einer zielgruppenspezifischen Anzeige in unseren erfolgreichen Fachtiteln! Eine Anzeige in der kleinen Stadtzeitung verstärkt den regionalen Aspekt. Die Werbung in den Gelben Seiten (bei uns buchbar für Digital und Print) steht sowohl für regionale Anbieter, als auch für Vertrauen und Qualität.

Doppelt hält also (doch) besser: Ihre Anzeigen-Strategie sollte die Bereiche Digital und Print abdecken. So erreichen Sie nicht nur alle potenziellen Neukunden, sondern sind auch überall auffindbar!