Pflanzen für mehr Nachhaltigkeit

Dieser Tipp tut etwas für Klima, Luftqualität und die gute Laune. Grünpflanzen sollten fester Bestandteil Ihrer Arbeitsräume werden.

Gutes Raumklima – bessere Konzentration

Das Grüne Inventar kümmert sich um das Klima in Ihren Räumen. Die Luft wird gefiltert und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt – so lässt es sich nachweislich besser arbeiten. Außerdem haben Sie gleich dekorative Elemente, die der Umwelt nicht schaden. Bonus: Ihre Mitarbeiter und Kunden werden die Grünpflanzen bemerken – das stärkt ein gutes Image.

Wenn Sie zudem über ein Firmengelände verfügen, können Sie hier einiges für die Umwelt tun. Statt grauem Beton sollten Sie auf Bepflanzung setzten. Bäume und Büsche sind nicht nur gut für das Klima, sie bieten auch Unterschlupf für Tiere.

Darf’s noch etwas mehr sein?

Zu vielen weiteren Anregungen für mehr Nachhaltigkeit im Unternehmensalltag und unserem grünen Weihnachtsgewinnspiel geht’s hier: Oh du Grüne!