Alle Blogeinträge von Olaf Schulz

Kommunikationsmanager in der Unternehmenskommunikation der Schlüterschen. Schreibt gerne schöne Texte jeder Art.
Jürgen Führer und Lutz Bandte geben bekannt, dass das Deutsche Tierärzteblatt zur Schlüterschen wechselt

Deutsches Tierärzteblatt wechselt zur Schlüterschen

Hannover, 16. Juni 2021 – Das Deutsche Tierärzteblatt, das seit 2017 im Deutschen Ärzteverlag erscheint, wechselt zum 31.12.2021 den Verlag. In Zukunft erscheint das offizielle Organ der Bundestierärztekammer bei der Schlüterschen. Dies teilten Jürgen Führer, Geschäftsführer des Deutschen Ärzteverlags, und Lutz Bandte, Geschäftsführer der Schlüterschen Fachmedien GmbH, heute in einer gemeinsamen Erklärung mit.

16. Juni 2021 Olaf Schulz
Studie von Gelbe Seiten zu KMU und Social Media

Die große Angst vor Facebook und Co.

Soziale Medien und andere digitale Kanäle bieten Unternehmen neue Möglichkeiten, Kunden anzusprechen. Doch viele kleine und mittelständische Betriebe schrecken davor zurück, wie eine Studie zeigt. Damit verschenken Unternehmen großes Potential.

11. Juni 2021 Olaf Schulz
Logos DFB und Das Örtliche - Sponsoring Schiedsrichter*innen

Das Örtliche wird neuer Schiedsrichter*innen-Partner des DFB

Das Örtliche wird ab 1. Juli 2021 neuer Offizieller Partner der DFB-Schiedsrichter*innen. Das Logo von Das Örtliche wird ab der kommenden Saison auf den Trikotärmeln sowie der Trainings- und Aufwärmbekleidung der DFB-Schiedsrichter*innen, Schiedsrichter-Assistent*innen und vierten Offiziellen zu sehen sein. Die für drei Jahre geschlossene Partnerschaft umfasst die Wettbewerbe Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal, DFB-Pokalfinale der Frauen sowie die FLYERALARM Frauen-Bundesliga.

10. Juni 2021 Olaf Schulz
Neues Whitepaper der Initiative für Gewerbevielfalt von Das Telefonbuch zeigt, dass die Lage im Lokalgewerbe weitestgehend stabilisiert ist

Aktuelle Studie: Corona gefährdet Gewerbeinfrastruktur – Aufwärtstrend trotz Innovationsbereitschaft der Gewerbetreibenden in Gefahr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie fordern von Betrieben, Geschäften und Dienstleistern viel Kreativität und Ausdauer, um ihre Geschäftstätigkeit aufrecht zu erhalten. Viele KMU haben bereits vor Corona bewiesen, dass sie die Veränderungen erfolgreich meistern, die beispielsweise durch Marktverschiebungen in den Online-Bereich entstanden sind. So hatte sich bislang – das zeigt das neue Whitepaper der Initiative für Gewerbevielfalt von Das Telefonbuch – die Lage im Lokalgewerbe weitestgehend stabilisiert.

4. Juni 2021 Olaf Schulz
Initiative für Gewerbevielfalt warnt vor Nachwuchs-Notstand im Lokalgewerbe

Aktuelle Studie zeigt gravierenden Ausbildungs-Rückgang: Initiative für Gewerbevielfalt warnt vor Nachwuchs-Notstand im Lokalgewerbe

Der Lockdown ist überstanden, der Aufschwung steht bevor, doch es fehlen neue Fachkräfte, um ihn erfolgreich zu meistern? Diese Perspektive wird für viele ausbildende Betriebe immer mehr zur Realität. Wie drastisch der Rückgang der Ausbildungsverträge vor allem in jenen Branchen ist, die besonders vom Lockdown betroffen sind, zeigt das neue Whitepaper der Initiative für Gewerbevielfalt von Das Telefonbuch.

27. Mai 2021 Olaf Schulz
1/21