Doppelspitze folgt auf Jürgen Rinn: Ingo Jagels und Jens Meyer übernehmen gemeinsam die Chefredaktion der amz

Hannover, 14. August 2017. Ingo Jagels und Jens Meyer haben das Ruder der amz – auto motor zubehör bei der Schlüterschen Verlagsgesellschaft übernommen und bilden als Doppelspitze die neue Chefredaktion. Damit treten sie die Nachfolge von Chefredakteur Jürgen Rinn an, der den Titel jahrelang entscheidend weiterentwickelt und geprägt hat.

Doppelspitze folgt auf Jürgen Rinn: Ingo Jagels und Jens Meyer übernehmen gemeinsam die Chefredaktion der amz

Hannover, 14. August 2017. Ingo Jagels und Jens Meyer haben das Ruder der amz – auto motor zubehör bei der Schlüterschen Verlagsgesellschaft übernommen und bilden als Doppelspitze die neue Chefredaktion. Damit treten sie die Nachfolge von Chefredakteur Jürgen Rinn an, der den Titel jahrelang entscheidend weiterentwickelt und geprägt hat.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ingo Jagels, der bereits seit rund drei Jahren für unseren Titel amz autohelden verantwortlich ist, einen erfahrenen Journalisten aus der Branche an Bord haben. Jens Meyer ergänzt die Chefredaktion durch sein fundiertes technisches und journalistisches Know-how. Die beiden werden die amz gemeinsam weiterentwickeln“, so Irmke Frömling, Leiterin Content-Ressorts bei der Schlüterschen.

Das Duo folgt auf Jürgen Rinn, der die amz-Redaktion fast zwei Jahrzehnte geleitet und maßgeblich zur Entwicklung des Titels beigetragen hat. Jürgen Rinn verabschiedet sich auf eigenen Wunsch aus der Chefredaktion. „Wir danken Herrn Rinn für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz. Er hat den Titel amz entscheidend geprägt“, ergänzt Irmke Frömling.

amz – auto motor zubehör

amz liefert Tipps für Pkw-Betriebe, wie das Servicemarketing zu verbessern ist und Dienstleistungen erfolgreich an den Autofahrer gebracht werden und taucht dabei tief in die Technik ein. Dazu gehören die Vorstellung neuer Reparaturverfahren, Tipps für den Umgang mit der Fahrzeugelektronik und Reportagen aus der Werkstattausrüstungsszene. Die amz ist das offizielle Verbandsorgan des GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. und erscheint seit 1912. Das Online-Portal amz.de ergänzt die Kompetenz des Print-Medium unter anderem durch aktuelle Downloads, Online-Services, Veranstaltungskalender und Webfilme mit Tipps vom Profi.

Über die Schlütersche 

Die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG ist ein Mediendienstleister mit Sitz in Hannover. Sie ist spezialisiert auf Werbe- und Marketing-Konzepte für kleine und mittlere Unternehmen. Hierzu entwickelt und vermarktet sie Medienprodukte und Dienstleistungen, die den Mittelstand als zentrales Bindeglied zwischen Industrie und Endverbrauchern positionieren. Zum Portfolio der Schlüterschen gehören reichweitenstarke Verzeichnis-Einträge und professionelle Unternehmens-Webseiten, aber auch viele weitere Online- und Mobil-Angebote, Fachzeitschriften und Bücher sowie führende Fachveranstaltungen – alles aus einer Hand, regional und bundesweit. Unter dem Motto „Schlütersche – wir machen das“ kombiniert sie so ganzheitliches Marketing und branchenoptimiertes Fachwissen für den Erfolg ihrer Kunden.

Pressekontakt

Hanne Jungclaus
Leitung Unternehmenskommunikation
jungclaus@schluetersche.de
Telefon: 0511 8550-2447

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Hans-Böckler-Allee 7
30173 Hannover
http://www.schluetersche.de