Zum Inhalt springen

Draußen warten die besten Bilder!
Draußen fotografieren“ ist kein gewöhnlicher Fotoratgeber, denn er hält sich nicht mit komplexen technischen Zusammenhängen oder trockener Theorie auf! Stattdessen zeigen Sina Blanke und Jan Glatte, die Autoren und Macher des Foto- und Reiseblogs „Lichter der Welt“, wie mit wenig Equipment und der richtigen Szenerie authentische, emotionale und stimmungsvolle Fotos entstehen. Sie erklären an konkreten Bildbeispielen, wie sich Kameraeinstellungen, aber auch Gestaltungsmittel wie Licht, Perspektive, Farben und Linien auf ein Foto auswirken. Und: Sie schicken ihre Leserinnen und Leser nach draußen – um Landschaften, Pflanzen und Tiere vor der eigenen Haustür oder in aller Welt perfekt in Szene zu setzen.
Welches Equipment man braucht – und welches nicht
Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass eine teurere Kamera bessere Fotos macht. Ebenso wenig benötigt man unbedingt einen Koffer voller Kamerazubehör und Foto-Ausrüstung. Dennoch können manche Hilfsmittel in bestimmten Situationen unterstützen. Eine Kamera, die gewisse Grundvoraussetzungen erfüllt, kann zudem den Spaß- und Erfolgsfaktor beim Fotografieren erhöhen. Welches Equipment für welche Motive erforderlich ist und was es bei Brennweite und Lichtstärke, Stativ und Filtern, Fotorucksack und Akkus zu wissen gibt, zeigen die Profi-Fotografen Sina Blanke und Jan Glatte in ihrem Ratgeber.
Technik, Licht und Bildgestaltung
Die Autoren erklären, welche Möglichkeiten die Kamera neben dem bloßen „Auslöserdrücken“ bietet und wie Hobbyfotografinnen und -fotografen ganz leicht technischen und gestalterischen Einfluss auf ihre Fotos nehmen können, um ihre Foto-Visionen verwirklichen und den Betrachter zum Staunen bringen zu können. Von Schärfe und Belichtung über ISO und Fokus bis hin zu Bildschnitt, Perspektive und Farbe – die einfachen und anschaulichen Erklärungen werden schnell zu besseren Bildergebnissen führen. Insbesondere widmen sich Sina Blanke und Jan Glatte auch dem Licht als Gestaltungselement. Welche Effekte können mit direktem oder diffusem Licht erzeugt werden, welche Tageszeit und welches Wetter bringen bestimmte Motive am besten zur Geltung?
Die besten Tricks zu den beliebtesten Foto-Genres
Was gilt es zu beachten, um Landschaften und Tiere perfekt in Szene zu setzen? Welche Besonderheit gilt es in der Makrofotografie zu bedenken? Wie entstehen die besten Reisefotos? Sina Blanke und Jan Glatte beleuchten in ihrem Ratgeber die Landschafts-, Tier, Makro- und Reisefotografie und geben ihren Leserinnen und Lesern die Werkzeuge an die Hand, um beeindruckende Fotos mit der eigenen Kamera zu machen. Anhand von Fotobeispielen, kreativen Foto-Aufgaben und einfachen Erklärungen zeigen sie, wie Berge, Wälder, Haus- und Wildtiere, Blumen und Insekten und erinnerungswürdige Urlaubsmomente perfekt in Szene gesetzt werden.

Die Autoren

Sina Blanke und Jan Glatte sind die Macher des Foto- und Reiseblogs „Lichter der Welt“. Sie sind leidenschaftliche Fotografen und naturliebhabende Weltreisende, lieben Roadtrips und Abenteuer,
raue Landschaften und ursprüngliche Natur. Als Autoren und Fotografen haben sie bereits Tausende Leserinnen und Leser mit einfachen Erklärungen zu phänomenalen Fotos gebracht.Hier klicken, um das Buch auf humboldt.de aufzurufen
Ansprechpartnerin für Rezensionsexemplare und weitere Informationen:
Melanie Asche
Kommunikationsmanagerin humboldt Ratgeber
asche@humboldt.de
Telefon 0511 8550-2562
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Postanschrift: 30130 Hannover
Adresse: Hans-Böckler-Allee 7, 30173 Hannover
www.humboldt.de

Datenschutz
Wir, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: