Tagesaktuelle Pflege-News für die Praxis: Neue Version von pflegen-online.de jetzt online

Hannover, 29. Mai 2017. Ob professionelle Pflegekraft, Pflegemanager oder pflegender Angehöriger: Auf pflegen-online.de finden alle, die sich aktiv in der Pflege einsetzen, aktuelles Fachwissen für die tägliche Praxis. Ab sofort ist das Portal noch bedarfsorientierter auf die Zielgruppen zugeschnitten – praktische, kurze und leicht verständliche Inhalte laden im modernen Kachel-Design zum Stöbern und Lesen ein.

Tagesaktuelle Pflege-News für die Praxis: Neue Version von pflegen-online.de jetzt online

Hannover, 29. Mai 2017. Ob professionelle Pflegekraft, Pflegemanager oder pflegender Angehöriger: Auf pflegen-online.de finden alle, die sich aktiv in der Pflege einsetzen, aktuelles Fachwissen für die tägliche Praxis. Ab sofort ist das Portal noch bedarfsorientierter auf die Zielgruppen zugeschnitten – praktische, kurze und leicht verständliche Inhalte laden im modernen Kachel-Design zum Stöbern und Lesen ein. Auch spezielle Themen sind dank übersichtlicher Rubriken-Sortierung und Suchfunktion schnell gefunden. Aktuelles Highlight: ein täglicher Blog von einer internationalen Studienreise.

Bloggerin Kati Borngräber reist mit Pflegekräften, Ärzten und Psychologen durch Norwegen, um sich mit dortigen Spezialisten zum Thema „Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus“ auszutauschen. Ihre Erlebnisse schildert sie vom 30. Mai bis 3. Juni 2017 täglich auf pflegen-online.de.

Die Reihe unterstreicht den Anspruch des komplett überarbeiteten Fachportals: Die vielen Facetten der Pflege werden auf pflegen-online.de qualifiziert, nahbar und mit hohem Identifikationsgrad kommuniziert. Der Mensch steht hier im Mittelpunkt – das spiegelt auch das Design der Seite mit vielen Fotos und Illustrationen wider. In der neuen Version setzt das Portal ganz auf ein persönliches und emotionales Erscheinungsbild, passend zum Berufsbild der Pflege.

Kerstin Werner, Projektmanagerin Pflegemedien bei der Schlüterschen Verlagsgesellschaft, sagt zum Aufbau der Webseite: „Jede Kachel auf pflegen-online.de verspricht eine Antwort oder zumindest einen Impuls auf eine berufliche Frage, und zwar in wenigen Schritten.“ Fundierte Inhalte und zeitgemäße Technik gehen dabei Hand in Hand: „Die Expertise aus unserem Fachbuch-Programm fließt direkt in das Portal ein. Anhand der Suchen und Aufrufe sehen wir, welche Themen besonders gefragt sind. So können wir die Inhalte und neue Services direkt auf den Bedarf der Pflege zuschneiden.“

Neben praxisnahen Tipps für den Beruf finden die Nutzer auch aktuelle Meldungen zu politischen und rechtlichen Aspekten der Pflege. In Kombination mit dem kostenlosen monatlichen Newsletter „pflegebrief“ und der Lern-App „Pflegeleicht“ bietet der Verlag so aus einer Hand vielfältige Medien-Services unter dem Motto: Die Schlütersche macht Pflege leichter.

Über die Schlütersche 

Die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG ist ein Mediendienstleister für mittelständische Unternehmen. Für ihre Kunden entwickelt die Schlütersche Werbe- und Marketingkonzepte – digital, in Print oder crossmedial, alles aus einer Hand.

Das Themenfeld Gesundheit und Pflege gehört zu den Kernkompetenzen der Schlüterschen: Das Portfolio umfasst in den Verlagsprogrammen Schlütersche Pflege und Brigitte Kunz Verlag eine Vielzahl von Pflegemedien für die Praxis mit dem Schwerpunkt auf Fachbüchern. Darüber hinaus ist der Verlag am Service-Portal pflege.de und am digitalen Pflegemagazin Lebenlang beteiligt.

Die Schlütersche hat langjährige Erfahrung in der Organisation von Fach-Veranstaltungen, Kongressen und Messen. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Pflegerat e. V. veranstaltet das Unternehmen seit 2015 den Deutschen Pflegetag – den führenden Fachkongress im Bereich Pflege in Deutschland.

Pressekontakt 

Kerstin Werner
Projektmanagerin Pflegemedien
werner@schluetersche.de 
Telefon: 0511 8550-2457

Olaf Schulz
Unternehmenskommunikation
olaf.schulz@schluetersche.de 
Telefon: 0511 8550-1168

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Hans-Böckler-Allee 7
30173 Hannover
http://www.schluetersche.de