Thieme wird neuer Medienpartner des Deutschen Pflegetags

Berlin, 8. November 2017 – Deutschlands führender Pflegekongress, der Deutsche Pflegetag, geht eine neue Medienpartnerschaft mit dem Georg Thieme Verlag ein. Gemeinsam mit der Schlüterschen Verlagsgesellschaft als ausführender Veranstalter trägt Thieme dazu bei, der Profession Pflege eine Plattform zu geben und die Pflege über Medien und Lernangebote dabei zu unterstützen, sich weiter zu professionalisieren und in den öffentlichen Diskurs zu rücken.

Thieme wird neuer Medienpartner des Deutschen Pflegetags

Berlin, 8. November 2017 – Deutschlands führender Pflegekongress, der Deutsche Pflegetag, geht eine neue Medienpartnerschaft mit dem Georg Thieme Verlag ein. Gemeinsam mit der Schlüterschen Verlagsgesellschaft als ausführender Veranstalter trägt Thieme dazu bei, der Profession Pflege eine Plattform zu geben und die Pflege über Medien und Lernangebote dabei zu unterstützen, sich weiter zu professionalisieren und in den öffentlichen Diskurs zu rücken. Als offizieller Medienpartner des Deutschen Pflegetags übernimmt Thieme damit eine verantwortungsvolle Rolle.

Mit einem breiten Spektrum an Büchern und Zeitschriften sowie Serviceleistungen im Bereich Medizin und Pflege trägt Thieme maßgeblich dazu bei, professionell Pflegende aus- und fortzubilden und relevantes Wissen zu vermitteln. „Wir möchten angehende und erfahrene Pflegekräfte bestmöglich dabei unterstützen, in ihrem anspruchsvollen und vielseitigen Beruf stets auf dem Laufenden zu sein. Ausbildung, Fortbildung und Weiterqualifizierung sind die Grundlagen für kompetente, bedarfsgerechte Pflege.“ Als Medienpartner des Deutschen Pflegetags wird Thieme den Kongress künftig in CNE Certified Nursing Education, dem multimedialen Fortbildungsangebot für die Pflege, sowie in weiteren Fachzeitschriften begleiten. „Damit tragen wir weiter dazu bei, für die Berufsgruppe relevantes Wissen in der Breite verfügbar zu machen", erklärt Carmen Happe, Programmbereichsleiterin Pflege bei Thieme.

„Mit dem Georg Thieme Verlag, der bereits seit Jahren fester Bestandteil als Aussteller auf dem Kongress ist, haben wir einen neuen starken Medienpartner auf Augenhöhe, mit dem wir die Profession Pflege gemeinsam voranbringen können", ergänzt Dr. Hendrik Pugge,  Leitung Nationaler Verkauf bei der Schlüterschen.

Deutscher Pflegetag 2018 – „Teamarbeit – Pflege interdisziplinär“

Am 15.-17. März 2018 ist es wieder soweit: Deutschlands führender Pflegekongress findet zum fünften Mal in der STATION Berlin statt und setzt sich zum Ziel: Die Pflege zu stärken. In diesem Jahr werden über 10.000 Besucher aus der Branche auf dem Deutschen Pflegetag erwartet, die sich gemeinsam zu Themen „Teamarbeit – Pflege interdisziplinär!“ austauschen und weiterbilden. Das vielseitige Programm nimmt auch aktuelle Trends wie IT in der Pflege oder sexuelle Orientierung Pflegebedürftiger auf und berücksichtigt die Dauerthemen wie Personalgewinnung und Teambuilding.

Neben Fachvorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen stehen in diesem Jahr vor allem das Netzwerken und der Austausch der Teilnehmer untereinander im Mittelpunkt. Bei den vielseitigen Weiterbildungsangeboten wie auch bei der Abendveranstaltung und der Fachausstellung steht der intensive Erfahrungsaustausch im Fokus. Gemeinsam will die Pflege sich austauschen, Wissen vermitteln und weitergeben sowie auch bundesweit auf die Profession Pflege aufmerksam machen.

Weitere Informationen unter: www.deutscher-pflegetag.de . 

Über den Deutschen Pflegetag
Der Deutsche Pflegetag ist eine Veranstaltung des Deutschen Pflegerats e.V. und gilt als die zentrale Veranstaltung für Pflege in Deutschland. Hier gestalten Experten und Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Pflege und Gesellschaft die Zukunft der Pflege.

Über Thieme

Thieme ist Anbieter von Büchern, Zeitschriften, elektronischen Medien, Dienstleistungen und Services rund um Medizin und Gesundheit sowie die angrenzenden Naturwissenschaften. Das Familienunternehmen entwickelt mit seinen rund 1000 Mitarbeitern weltweit vernetzte Angebote auf Basis von über 160 Fachzeitschriften sowie einem lieferbaren Programm von 4400 Buchtiteln print und online weiter. Damit spricht Thieme sämtliche Akteure im Gesundheitswesen an: von Medizinstudierenden bis zu Fachärzten, von Pflegekräften über Hebammen bis zu Physiotherapeuten, von Bibliothekaren über Krankenkassen und Kliniken bis hin zu Gesundheitsinteressierten. Der Name Thieme steht seit vielen Jahrzehnten für verlässliche Qualität und Seriosität.

Pressekontakt Thieme

Carola Schindler
Thieme Kommunikation
Georg Thieme Verlag KG
Telefon (0711) 8931-488
carola.schindler@thieme.de
www.thieme.de

Über die Schlütersche

Die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG ist Organisator des Deutschen Pflegetags und einer der führenden Anbieter von Fachinformationen und Branchenverzeichnissen in Deutschland. Als Mediendienstleister im Bereich Gesundheit und Pflege umfasst das Portfolio der Schlüterschen unter anderem das Portal pflegen-online.de, das digitale Pflegemagazin Lebenlang sowie zahlreiche Fachbücher.

Pressekontakt Schlütersche

Christiane Pitschke
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Telefon (0511) 8550-8355
pitschke@schluetersche.de
www.schluetersche.de