WhatsApp-News für Handwerker starten zur IHM mit der Aktion „Team Digital“

Hannover, 2. März 2017. Ein Thema, das viele Betriebe und Handwerksorganisationen bewegt: digitale Kommunikation und Information. Deswegen starten – pünktlich zur Internationalen Handwerksmesse (IHM) 2017 – die Schlütersche Verlagsgesellschaft und die Herausgeberkammern des Norddeutschen Handwerks einen neuen WhatsApp-Dienst für Handwerker: tagesaktuelle Nachrichten, kostenlos und kompakt per WhatsApp.

WhatsApp-News für Handwerker starten zur IHM mit der Aktion „Team Digital“

Hannover, 2. März 2017. Ein Thema, das viele Betriebe und Handwerksorganisationen bewegt: digitale Kommunikation und Information. Deswegen starten – pünktlich zur Internationalen Handwerksmesse (IHM) 2017 – die Schlütersche Verlagsgesellschaft und die Herausgeberkammern des Norddeutschen Handwerks einen neuen WhatsApp-Dienst für Handwerker: tagesaktuelle Nachrichten, kostenlos und kompakt per WhatsApp. Zum Start wird das „Team Digital“ des Handwerks gesucht: Für das kreativste Teamfoto gibt es einen hochwertigen 3D-Druck des ganzen Teams!

Der neue WhatsApp-Dienst bietet ab sofort aktuelle Nachrichten für Handwerksbetriebe: alles Wichtige kurz erklärt als WhatsApp-Nachricht, ausführlichere Infos sind per Link hinterlegt. Der Schwerpunkt des Dienstes liegt auf News und Tipps zu aktuellen Rechtsfragen, Steuern, Personal, Digitalisierung und Strategie. Zudem können die Nutzer Meldungen ihrer Handwerkskammer abonnieren.

Die Aktion „Team Digital“ wendet sich an alle digital interessierten Handwerksbetriebe: Wer sich bei den WhatsApp-News für Handwerker anmeldet und bis zum 15. März ein Foto seines Teams per WhatsApp schickt, hat die Chance auf einen hochwertigen 3D-Druck des Teams. Zusätzlich zu dem individuellen 3D-Schmuckstück für ihren Betrieb können sich die Sieger auf ein tolles Team-Event freuen und erhalten Einblicke in die Möglichkeiten des 3D-Drucks.

So funktioniert es: Die  kostenlosen WhatsApp-Nachrichten erhalten Handwerker, wenn sie eine WhatsApp-Nachricht mit dem Wort „Start“ an den Dienst unter der Nummer 01579 2365893 senden. Mit den Worten „Team Digital“ können sie sich für die Aktion anmelden, erhalten weitere Infos und können dann ihr Teamfoto per WhatsApp einsenden. Eine Jury der Handwerksredaktion der Schlüterschen wählt drei Favoriten – über den Sieger stimmen anschließend die Nutzer auf handwerk.com ab. „Wir freuen uns auf die tollen Ideen und sind gespannt, wen unsere Nutzer zum Team Digital wählen“, sagt Irmke Frömling, Chefredakteurin der Zeitung Norddeutsches Handwerk.

Mehr Infos zur Aktion finden Sie unter handwerk.com/teamdigital.

Mit neuen Angeboten wie dem WhatsApp-Nachrichtendienst setzen die Schlütersche und die Kammern ihre jahrzehntelange erfolgreiche Zusammenarbeit fort und beschreiten gemeinsam neue Wege, um Handwerksunternehmen digital und zielgerichtet zu informieren. Plattformübergreifend gilt für die Inhalte die Devise: relevant, kurz, verständlich und jederzeit dort verfügbar, wo es sich die Entscheider im Handwerk wünschen.

Über die Schlütersche

Die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG ist ein Mediendienstleister für kleine und mittlere Unternehmen. Für ihre Kunden entwickelt die Schlütersche Werbe- und Marketingkonzepte – digital, in Print oder crossmedial, alles aus einer Hand.

Das Service-Angebot umfasst unter anderem Einträge in Branchenverzeichnissen, die Erstellung von Unternehmenswebseiten und Suchmaschinenmarketing zur optimalen Sichtbarkeit im Web. Daneben bietet die Schlütersche als Fachverlag Zeitschriften und Zeitungen, Online-Medien, zahlreiche Bücher sowie branchenrelevante Fachveranstaltungen. Zum Bereich Handwerk zählen neben den Fachzeitungen Norddeutsches Handwerk und genau auch die Onlineportale handwerk.com und holzhelden.de sowie eine Nachrichten-App für Handwerker . Auch branchenspezifische Formate wie der Nutzfahrzeuge-Channel auf YouTube gehören zum Portfolio. Das Ziel der Schlüterschen ist es, durch die Verbindung von Branchenexpertise und Mediendienstleistungen den idealen Marketing-Auftritt ihrer Kunden zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter schluetersche.de.

Pressekontakte Schlütersche:

Irmke Frömling
Chefredaktion Norddeutsches Handwerk
froemling@schluetersche.de 
Telefon: 0511 8550-2455

Olaf Schulz
Unternehmenskommunikation
olaf.schulz@schluetersche.de
Telefon: 0511 8550-1168

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Hans-Böckler-Allee 7
30173 Hannover
http://www.schluetersche.de