Über uns

Vom gedruckten Gesangbuch zum digitalen Content – unsere Services haben sich in 270 Jahren verändert, unsere Philosophie ist geblieben: Wir sind der Partner an der Seite unserer Kunden und unterstützen sie dabei, im Wettbewerb herauszuragen. Wir entwickeln crossmediale Fachinhalte und Lernangebote, die interessante Vermarktungsumfelder in branchenspezifischen Zielgruppen bieten. Wir organisieren Veranstaltungen, die Branchen vernetzen. Und wir schaffen Reichweiten über Branchenverzeichnisse, Webseiten und Online-Werbung.

Am 3. Februar 1747 begann unsere Firmengeschichte mit dem Druck des Hannoverischen Kirchen-Gesang-Buchs. Seitdem haben wir unsere Services immer wieder an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst.

3M4B9079MeikeKenn_Screen OGA

Heute ist die Schlütersche Fachverlag und Marketing-Agentur in einem: Mit Branchen- und Expertenwissen aus Fachredaktion und Marketing-Services bieten wir ein einzigartiges Angebot unter einem Dach.

Neben Branchenverzeichnissen und Online-Marketing-Services gehören mehr als 30 Fachzeitschriften und -zeitungen, Online-Medien und Bücher zu unserem Portfolio. Wir richten zielgruppenorientierte Branchenveranstaltungen aus und verfügen dadurch über ein starkes Netzwerk.

Zahlen, Daten, Fakten

Unsere Schlütersche Mediengruppe

Neben unserem Hauptsitz in Hannover ist die Schlütersche mit ihren Tochterunternehmen an zahlreichen Standorten in ganz Deutschland vertreten. So bieten wir unseren Kunden regionalen Service und Ansprechpartner vor Ort kombiniert mit der Expertise einer breit aufgestellten Mediengruppe. Zur Schlüterschen gehören:

Unsere Geschäftsführung

Stefan Schnieder

Ist 1956 in Lüdinghausen geboren und studierte Rechtswissenschaften in Münster. 1988 übernahm er die Leitung der Rechtsabteilung des Verbandes Druck und Medien Niedersachsen e. V. in Hannover.  Im Jahre 1991 wurde er Prokurist und Leiter des Bereichs Personal und Recht bei der Schlüterschen. Seit 2007 ist er Geschäftsführer der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.

Stefan Schnieder

Ist 1956 in Lüdinghausen geboren und studierte Rechtswissenschaften in Münster. 1988 übernahm er die Leitung der Rechtsabteilung des Verbandes Druck und Medien Niedersachsen e. V. in Hannover.  Im Jahre 1991 wurde er Prokurist und Leiter des Bereichs Personal und Recht bei der Schlüterschen. Seit 2007 ist er Geschäftsführer der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.

Lutz Bandte

Ist 1962 in Hamburg geboren und studierte Betriebswirtschaft, Marketing, Handelsmarketing und Wirtschaftssoziologie in Münster. 2015 wurde er Prokurist und Leiter des Bereichs Content & Data bei der Schlütersche Verlagsgesellschaft, um die Neuausrichtung und Digitalisierung der mehr als 30 Fachtitel voranzutreiben und die Content-Angebote weiterzuentwickeln. Seit 2016 ist er Geschäftsführer der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG.

Lutz Bandte

Ist 1962 in Hamburg geboren und studierte Betriebswirtschaft, Marketing, Handelsmarketing und Wirtschaftssoziologie in Münster. 2015 wurde er Prokurist und Leiter des Bereichs Content & Data bei der Schlütersche Verlagsgesellschaft, um die Neuausrichtung und Digitalisierung der mehr als 30 Fachtitel voranzutreiben und die Content-Angebote weiterzuentwickeln. Seit 2016 ist er Geschäftsführer der Schlüterschen Verlagsgesellschaft mbh & Co. KG.

Eine Erfolgsgeschichte mit 270 Kapiteln. Bis heute.

270 Jahre Firmengeschichte über Weltkriege, neue Technologien und Trends – seit 1747 sind wir in der Medienwelt zu Hause. Die Schlütersche hat sich immer wieder dem Wandel angepasst und ihn mitgestaltet. Klicken Sie sich durch unsere Firmenhistorie:

Erfahren Sie mehr…

Karriere

Erfahren Sie mehr darüber, was das Arbeiten bei der Schlüterschen auszeichnet und sehen Sie sich aktuelle Stellenausschreibungen an.

Presse & News

Hier können Sie aktuelle Pressemitteilungen der Schlütersche Mediengruppe lesen und Materialien herunterladen. Unsere Presse-Kontakte sind bei Fragen gern für Sie da.

Unternehmen

Erfahren Sie mehr zu unserer Mediengruppe, der über 270-jährigen Geschichte und erleben Sie, wofür die Schlütersche heute steht.